FUNK OPTIK - FOTO GmbH ausgezeichnet           
Erlangen, den 05. August 2009

Seh- und Hörzentrum Funk ist ´Deutsches Traditionsunternehmen´

Erlangen, im Februar 2009 – Seh- und Hörzentrum Funk ist ein ´Deutsches Traditionsunternehmen´. Die Firma Funk erhielt jetzt die entsprechende Urkunde von ´markt intern´, Europas größtem Brancheninformationsdienst.

Die Initiative ´Deutsche Traditionsunternehmen´ startete ´markt intern´ im Frühjahr 2007, um Endverbrauchern die Vorzüge alteingesessener Unternehmen bewußt zu machen. Je 20 Jahre erfolgreicher Geschäftstätigkeit verleiht ´markt intern´ eine symbolische Perle. Maximal gibt es fünf Perlen. Optik Funk, gegründet 1776, kann sich somit für diese 233 Jahre Tradition über eine Urkunde mit fünf Perlen freuen.

Hör- und Sehzentrum Funk ist weit über die Grenzen Erlangens hinaus für sein großes Angebot und die freundliche Beratung bekannt. Der letzte große Umbau samt Erweiterung erfolgte 2006. Der heutige Inhaber Reinhold Funk stieg 1979 nach seinem Optometrie-Studium ins Geschäft ein. Großvater und Vater Funk führten das Geschäft schon und es ist auch heute als inhabergeführtes Einzelunternehmen für seine Kunden da.    

Erfahrene Mitarbeiter, Beratung, faire Preise und eine große Auswahl sind für die Firma Funk das Erfolgskonzept für die Zukunft. Reinhold Funk betont die große Beratungskompetenz: ob Brille oder Hörgeräte, optische Geräte, Wettergeräte oder Ferngläser alle Waren werden mit Freude und Kompetenz angeboten.
Carolin Hefter, Projekt-Leiterin Marketing, zu der Aktion: „Tradition heißt Erfahrung und steht für nachhaltige Geschäftspolitik. Tradition ermöglicht getreu dem Motto der Aktion ´Zukunft braucht Herkunft´ aus der Vergangenheit zu lernen und aktuelle Qualitätsstandards zu sichern. So wird z.B. optimale Beratungsqualität im Verkaufsgespräch erst durch Erfahrung erreicht.“ Und Christoph Diel, Marketing-Leiter ´markt intern´, ergänzt: „Diese Unternehmen haben teils über Generationen hinweg ihren Mitarbeitern Brot und Arbeit gegeben und den innerstädtischen Handel geprägt. Für den Kunden bedeutet diese Erfahrung auch die richtige Sortiments-Auswahl und die passenden Marken. Erfahrung ist das Rüstzeug für die Zukunft.“

Das bislang zweitälteste Augenoptik-Geschäft Deutschlands fand der Verlag in Erlangen in Franken: Das Geschäft Augenoptik Funk wurde dort im Jahre 1776 gegründet. Nur wenig jünger ist Unkel modern optic in Leer, gegründet im Jahr 1808.

Kunden können auf der Website www.traditionsreiche-unternehmen.de nach Unternehmen mit Tradition in ihrer Region suchen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok